Juli, 2017

Sa8Jul21:00Reckless MayBlues- and Hardrock21:00

Uhrzeit

(Samstag) 21:00

Details

„Reckless May“ eine aufstrebende Blues-Rock Band aus Bad Arolsen
Reckless May haben sich 2010 gegründet und einige Jahre zu viert Metal-Rock komponiert. Nachdem sie 2015/16 den Bassisten gewechselt haben, spielen sie nun zu dritt weiter (Bass, Gitarre, Schlagzeug + 3x Gesang) und haben ihr Genre auf Blues Rock geändert. Nach einem halben Jahr Songwritingpause kamen sie im September 2016 mit einem neuen Set, bestehend aus eigenen Songs, wieder zurück auf die Bühne. Die Songs sind den Bereichen Blues- und Hardrock zuzuordnen. Zu ihren Einflüssen gehören aber auch Elemente aus Funk, Pop-Rock und Stoner-Rock.
Reckless May haben bereits eine große Live-Erfahrung. Besonders erwähnenswert ist die dreimalige Teilnahme am größten Deutschen Band Nachwuchswettbewerb, dem „SchoolJam“ 2015/ 16/ 17, wo sie dreimal in Folge von 1300 Bands unter die besten 120 gewählt wurden. 2017 haben sie den 1. Platz bei den Regionalen Vorrunden in Frankfurt beim Emergenza Wettbewerb, mit den meisten Zuschauer Stimmen erhalten und haben es bis ins Hessen-Finale in die Batschkapp Frankfurt geschafft. Zusätzlich haben sie bereits Erfahrungen auf anderen großen Bühnen gesammelt, nennenswert ist hier z.B. Das Spring Rock Festival in Hannover 2015 aber auch ein Konzert im Werk 2 in Leipzig 2017.
2013 kam ihre erste Single „Stars“ auf den Markt. Am 1. April 2017 veröffentlichten sie ihre erste EP „The Journey“ mit 5 neuen Songs.
Reckless May lässt sich inspirieren von den Arctic Monkeys, Royal Blood, den Black Keys aber auch von Künstlern, wie Muse, Joe Bonamassa und Jimi Hendrix..


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X